Wir über uns
Wir sind die Arzneimittel-Fachleute!
Information und Beratung rund um das Arzneimittel, fragen zu Risiken und Nebenwirkungen, Auskünfte zur Anwendung von Arzneimitteln, Gespräche zu vielen Themen rund um die Gesundheit: Unsere Aufgabe in der Hildegardis Apotheke. Im persönlichen Dialog stehen wir partnerschaftlich an Ihrer Seite! Ein Rezept ist mehr als nur ein Abrechnungsbeleg. Für uns ist es ein Auftrag!


  Beratung:
· Gib mir Deine Hand, Schatz
Forscher sagen: Geht es darum, Schmerzen auszuhalten, kann Händchenhalten helfen. So schön, so einfach, so ­effektiv: Händchenhalten kann helfen, Schmerzen zu lindern. Es habe einen beinahe betäubenden Effekt, fanden Forscher der Universität Haifa in ­Israel heraus.
mehr  >>

  Beratung:
· Sauna erlaubt?
Wer tagsüber ein Wärmepflaster anwendet und abends in die Sauna möchte, sollte vorsichtig sein. Sie tragen tagsüber ein ­Wärmepflaster und wollen abends in die Sauna. Wärmepflaster helfen bei Muskelverspannungen und Gelenkschmerzen, die nicht durch eine Entzündung ausgelöst sind.
mehr  >>

  Beratung:
· Stolperfalle im Kopf
Aus Angst vor Stürzen ziehen sich Menschen mit Parkinson oft zurück. Das kann die Krankheit ungünstig beeinflussen. Bloß nicht stürzen! Parkinsonpatienten fühlen sich oft unsicher, weil ihre Krankheit Bewegungen erschwert.
mehr  >>

  Beratung:
· Mit Typ 1 ins Cockpit?
Anders als in Deutschland dürfen Menschen mit Typ-1-Diabetes in Großbritannien Pilot werden – unter Auflagen. Pilot ist einer der wenigen Berufe, die Typ-1-Diabetikern verwehrt sind. Allerdings nicht in Großbritannien.
mehr  >>

  Beratung:
· Enkel hüten hält gesund
Großeltern scheint es gut zu tun, auf ihre Enkelkinder aufzupassen. Zu diesem Ergebnis kommen britische Wissenschaftler. Nichts geht ohne Oma: In vielen Familien springen Großeltern bei der Kinderbetreuung ein. Sich um den Nachwuchs zu kümmern mag mitunter anstrengend sein, meinen britische Forscher nun.
mehr  >>

  Beratung:
· Verstehen Hunde Sprache?
Wissenschaftler untersuchten, welche Wirkung lobende Worte auf die Vierbeiner haben. Lob oder Leckerli: Was ist Hunden lieber? Das untersuchten US-Forscher anhand von Hirnschichtbildern der Tiere. Auf anerkennende Worte des Halters reagieren die Vierbeiner stärker als auf Futter, so das Ergebnis.
mehr  >>

  Beratung:
· Lob für Vollkorn
Wer bewusst zu Vollkornprodukten greift, tut viel für seine Gesundheit. Das ergab eine Untersuchung. Eine Schale Müsli und zwei Scheiben Vollkornbrot pro Tag: Schon damit lässt sich das Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten, Typ-2-Diabetes und Krebs senken.
mehr  >>

  Beratung:
· Seelische Krise danach
Wer auf der Intensivstation gelegen hat, leidet später häufiger an Depressionen. Das zeigte eine Studie. Die Behandlung auf einer Intensivstation bedeutet häufig Stress – und der geht an vielen Patienten nicht spurlos vorbei.
mehr  >>

  Beratung:
· Mehr Biss
Sorgfältige Pflege und mehr zahnerhaltende Therapien zeigen wohl Wirkung. Senioren behalten mehr eigene Zähne. Deutschlands Zahnärzte berichten von Fortschritten bei der Mundgesundheit: Im Vergleich mit den 1990er-Jahren haben die jungen Senioren von heute deutlich mehr eigene Zähne.
mehr  >>

  Beratung:
· Hör auf meine Stimme, Baby!
Babylaute werden schon vor der Geburt des Kindes von Mamas Stimme beeinflusst. Darauf deuten Untersuchungen hin. Neugeborene zeigen schon bei ihrem ersten Weinen melodische Muster ­ihrer Muttersprache. Das berichten Forscher der Universität Würzburg in den Fachzeitschriften Speech, Lan­guage and Hearing und Journal of Voice.
mehr  >>

  Beratungsqualität

  Not-Apotheken
  Ärzte im Dienst
Ärztlicher Notdienst
0180-5044100

Zahnärztlicher Notdienst
0180-5986700
  Öffnungszeiten

Zu folgenden Zeiten sind wir persönlich für Sie da:

Montag bis Samstag
08.30-13.00

Montag bis Freitag
 15.00-18.30

Mittwochnachmittag geöffnet!


  Kontakt

Dr. Andreas Hacker
Hildegardis Apotheke
Buddestr. 103
D-47809 Krefeld

Tel.  +49-21 51-54 11 20
Fax. +49-21 51-54 82 28
Email: info@doc4pills.de
  Allergie - aktuell
  Wetter
Wetter Krefeld
© meteo24.de
  news
Trump lässt zwei Pipeline-Projekte fortsetzen
US-Präsident Trump setzt die radikale Abkehr von der Politik seines Vorgängers Obama fort: Er lässt zwei umstrittene Pipeline-Projekte wieder aufnehmen, die Obama gestoppt hatte. Dies entspricht Trumps Vorhaben, fossile Energieträger zu fördern.